Beiträge

Generalversammlung 2021


Nachdem im vergangenen Jahr die Generalversammlung auf Grund Corona-Beschränkungen ausfallen musste, begrüßte unser Präsident Klemens Wedding samt Vorstand rund 85 Schützenbrüder im vollbesetzten Saal des Haus Terhörne am Samstag, den 06.11.2021.
Ein besonderer Empfang galt dem Schützenkönig Stephan Wetter und seinen Ehrenherren.


Der Kassenbericht
Nach einer Gedenkminute für die Verstorbenen des Vereins legte Daniel Bronstering den Kassenbericht für die vergangenen 24 Monate dar. Wenig überraschend standen den Einnahmen
der letzten zwei Jahre wenige Ausgaben gegenüber: Dieses ist natürlich der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Absagen der Schützenfesttage 2020/21 geschuldet.
Nachdem die Kassenprüfer dem Kassierer eine sorgfältige und ordnungsgemäße Kassenführung bescheinigten, wurde dieser vom Vorstand und der Versammlung entlastet.


Zu den Wahlen
Im geschäftsführenden Vorstand stellte sich Vize-Präsident Norbert Steinhoff nicht zur Wiederwahl.
Klemens Wedding bedankte sich für die jahrelange Unterstützung und bat um Vorschläge für das Amt zum Vize-Präsidenten. Von der Versammlung wurde Thomas Niestegge einstimmig in das
wichtige Amt berufen.
Auch der Schriftführer Lambert Kemper stellte sich nicht zur Wiederwahl, woraufhin Alexander Picker einstimmig von den Anwesenden gewählt wurde.
Sebastian Picker, zuvor Thronadjutant, wurde für das Amt des Majors ebenfalls von der Versammlung einstimmig bestätigt.
Im Vorstand standen zudem turnusmäßig die Wahlen der Hooksbetreuer für die Bereiche Wienkamp, Horst, Brink und Dorf an. Steffen Kemper wurde für den Bereich Wienkamp neu gewählt. Claus Robers (Horst), Josef Große-Kintrup (Brink) und Matthias Hayk (Dorf) wurden wiedergewählt und somit im Amt bestätigt.
Für den Vorstand stand zuletzt die Wahl des Webmaster an, da Alexander Picker den Posten des Schriftführers übernommen hat. Auch hier viel die Wahl einstimmig aus. Marco Ingenhorst wird nun diese Aufgabe ausführen.
Bei den Offizieren wurde Andreas Wentholt als Leutnant der ersten Kompanie neu gewählt und Thomas Bomkamp als Leutnant der zweiten Kompanie bestätigt.
Udo Emmerich stellte sich nicht zur Wiederwahl bei den Fahnenoffizieren, sein Nachfolger ist nun Erik Thomes. Thomas Sieverding, Tobias Benning und Jonas Haselhoff vervollständigen das Quartett der Fahnenoffiziere.
Von der Versammlung einstimmig gewählter neuer Thronadjutant ist Markus Schulze Wehninck.
Für den turnusmäßig ausscheidenden Kassenprüfer Oliver Kemper wurde Andreas Doods für zwei Jahre zum Kassenprüfer gewählt und übt dieses Amt ab dem nächsten Jahr gemeinsam mit
Hermann-Josef Overkamp aus.

300 Jahre Allgemeiner Bauern-Schützenverein Südlohn in 2022
Unser großes Jubiläum steht an und das werden wir kommendes Jahr, insofern es die CoronaPandemie zulässt, ausgiebig feiern. Starten werden wir die Festtage bereits am Samstag, den 11.06.2022 mit dem Kaiserschießen.
Weiter geht es dann auf dem Festplatz im Wienkamp vom 15.06. bis 17.06.2022. Wir freuen uns darüber, dass die Festbewirtung erneut in den Händen des Teams RUN Eventkönig liegt.
Unser Präsident Klemens Wedding berichtete über diverse Neuigkeiten rund um das Jubiläum. Es entsteht u.A. ein eigens kreiertes neues Vereinslogo und ein Jubiläumsbuch wird erstellt.
Die Corona-Pandemie beeinflusst vieles, so werden auch wir als Verein mit den Folgen
konfrontiert. Eines steht jedoch fest: Es wurde schon viel zu lange kein Schützenfest mehr gefeiert, drum hoffen wir auf das kommende Jahr und geben alles, um dieses Jubiläum zu einem Unvergesslichen für alle Beteiligten zu machen.
Unser Präsident beendete den offiziellen Teil der Versammlung um Punkt 21:20 Uhr. Anschließend wurde das ein und andere Bier in gemütlicher Runde bei ausgiebigen Gesprächen getrunken.